Deutsche Märkte geschlossen

"Nicht weinen!": Nach dieser "Bares für Rares"-Expertise flossen Tränen

Schmuck von adeliger Provenienz? Das hofft Rosemarie Weinzierl aus München bei ihrem Auftritt im TV. Bei "Bares für Rares" will sie erfahren, ob ihr Collier wirklich rar ist. Die Antwort treibt ihr Tränen in die Augen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.