Deutsche Märkte öffnen in 3 Stunden 43 Minuten
1 / 10

10. Bayer und Merck

11,5 Milliarden Euro gab die Firma Bayer mit Sitz in Leverkusen 2014 für Gesundheitsprodukte und Medikamente des US-Konzerns Merck aus. Sollte Bayer noch Monsanto übernehmen, könnte die Firma zum größten Pharmazie-Unternehmen werden.

Die größten Firmenübernahmen der deutschen Wirtschaftsgeschichte

Nach dem Gewinnmaximierungs-Prinzip kann es für Unternehmen sinnvoll sein, einige Milliarden in Konkurrenzfirmen zu investieren, indem diese aufgekauft werden. Das kann allerdings teuer werden. (Alle Bilder: ddp images)