Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 55 Minuten
1 / 5

5. Wien

Auf dem fünften Rang landet die österreichische Hauptstadt. Hier zahlt man 365 Euro im Jahr, um jedes öffentliche Verkehrsmittel in der Innenstadt zu nutzen. Zudem hat die Stadt eine eigene Mobilitätsapp fürs Handy, die es leichter macht, Carsharing-Möglichkeiten oder die nächstbeste Zugverbindung zu finden.

Die fünf besten Städte für Rad, Bus und Bahn in Europa

Greenpeace hat sich mit dem Wuppertal-Institut für Klima, Umwelt und Energie zusammengetan, um herauszufinden, welche europäischen Städte den umweltfreundlichsten Verkehr haben. (Alle Fotos: Getty)