Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 39 Minuten
1 / 10

Air France

Über eine private Suite dürfen sich Passagiere von Air France’s La Première First Class freuen. Der Sitz verwandelt sich nämlich kurzerhand in ein zwei Meter langes und über 77 Zentimeter breites Bett. Doch die Air France ist nicht die einzige Fluglinie, die ihren Gästen einen solchen Komfort bietet. (Bild-Copyright: Air France)

Bei diesen Airlines können Passagiere bequem schlafen

Wer eine Fernreise plant, kommt meist nicht drum herum: Man muss sich in knapp bemessene Sitzreihen quetschen, in denen man nicht sonderlich viel Bewegungsspielraum hat, und kann nur hoffen, etwas Schlaf und Entspannung zu finden. Dass es allerdings auch anders geht, zeigen folgende Airlines. Sie bieten ihren Fluggästen ein Bett über den Wolken.