Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 33 Minuten
1 / 10

Erfolgreiche Start-ups 2018: Relativity Space

Das Unternehmen möchte beim Raketenbau menschliche Ressourcen einsparen und die Produktion komplett automatisieren. Die Gründer sind zwei Ingenieure, die zuvor in der Triebwerksentwicklung für SpaceX und Blue Origin gearbeitet haben. Finanziert wurde das Start-up mit rund 8,5 Millionen US-Dollar. (Bild: Relativity Space)

10 Start-ups, die 2018 durch die Decke gehen werden

Ihre innovativen Ideen wurden mit Millionen finanziert und bald sollen die Unternehmen ein Vielfaches wert sein: Vom automatisierten Raketenbau über ein revolutionäres Zahlungsnetzwerk bis zur Pizza, die von Robotern gebacken und mit selbstfahrenden Autos ausgeliefert wird – diese zehn Start-ups sollte man 2018 im Auge behalten!